converse chucks blitz das gepäck der pflegekin

blitz das gepäck der pflegekinder

miller, die durch ihr pflegekind kennengelernt hatte das zentrum für kinder mit freiwilliger arbeit fürsprache an der universität von connecticut school of law, wusste, was sie wollte.

das erste jahr hingen plakate über campus jurastudent um spenden bitten alle neuen und gebrauchten rucksäcke.die notwendigkeit zu wort verbreiten eine high school in west hartford und eine mittelschule in durham.

hier arbeiten mit missbrauchte und vernachlässigte kinder, merkten wir, dass sie in diesen situationen sind oft ohne wahl und die situation mit der zeit schrittweise wird schlimmer „, sagte miller.wir wollten etwas tun, das auf einer kleinen ebene erhöhen selbstwertgefühl. “

leticia lacomba, hartford regionalen administrator für das außenministerium von kindern und familien, sagte, die spenden sind sehr geschätzt und brauchte.

sie sagte, viele kinder sind aus ihren häusern entfernt mit sehr wenig.

sehr oft kinder kommen aus einem chaotischen umfeld „, sagte lacomba.wenn sie stark vernachlässigt worden, converse chucks vielleicht haben sie kein spielzeug. “

immer einen rucksack mit einem stofftier und toilettenartikel bietet kindern ein bisschen zugehörigkeitsgefühl „, wie sie sich einer neuen familie.

lacomba sagte spenden für pflegekinder sind immer willkommen und in der vergangenheit erhielten von orten wie connecticut kinder medical center und der bund zu kümmern, inc. abteilung personal auch versuchen sicherzustellen, dass foster kinder nie brauchen eine angemessene mülltüten und koffer oder reisetasche bei umzug in ein heim.

oft fühlen, miller sagte, gesichtslosen und namenlose „pflegekinder“ und vergessen.sie hofft, daß die rucksäcke lasse sie wissen, du bist nicht wertlos, und die menschen wollen sie gut zu tun. “

nachrichten zu sammeln, die rucksäcke zu fahren ist conard verbreiten west hartford high school.tali wenger, ein senior, hörte von der f converse chucks ahrt durch ihre mutter, wer lehrt an der law school.wenger hat die anstrengungen zu sammeln conard rucksäcke auf, während ein anderer student sich toilettenartikel und andere gegenstände sammeln.

es schien ein gutes projekt zur förderung der kinder „, sagte wenger.

unterdessen martha stein, geschäftsführer der advocacy center, sagte ihre tochter anna reeve, über das projekt.reeve und ihre siebte klasse starke schule in durham waren gerade fertig lesen ein buch über ein kind aufwachsen in pflegefamilien in den 50er jahren. inspiriert von der geschichte, reeve vorgeschlagen, dass klassenkameraden sammeln zu gehen und toilettenartikel plüschtiere in die rucksäcke.

fühlte ich mich schlec converse chucks ht, dass sie es noch schlimmer als w converse chucks ir „, sagte anna, und sie haben nichts in ihren sachen zu tragen.das machte es viel schwerer für sie….. wir hoffen, dies wird es ihnen erleichtern den übergang zu machen. “

ihr lehrer, amy scott, dachte, es war eine tolle idee.in der siebten klasse, 30 rucksäcke gefüllt.

die rucksäcke verteilt büros für kinder und familien in hartford, manchester und new england.nächste woche, einige der rucksäcke geht an die middletown büro.

stein sagte, sie ist zufrieden mit den bemühungen, denn es hilft den studenten verstehen, dass die advocacy center ist, die einen echten leben kinder in diese arbeit. “